NewsTetris 99 im Battle Royale Stil veröffentlicht

14. Feb 2019 / 09:59 von Sascha Böhme

Nintendo gibt bekannt, dass Tetris 99 im Battle Royale Stil ab sofort in Europa im eShop zu haben ist.

99 Spieler treten an, doch nur einer kann siegen: In Tetris 99 spielt man den legendären Puzzle-Klassiker, wie man ihn noch nie gesehen hast. Wird der Spieler die richtige Strategie finden, um 98 Gegenspieler online zu schlagen - und das gleichzeitig?

Tetris 99 ist erhältlich als exklusives Angebot für Mitglieder des kostenpflichtigen Nintendo Switch Online-Mitgliederservice.

Der Spieler platzoert die Tetriminos, die in verschiedenen Formen oben auf dem Bildschirm erscheinen, mithilfe der Richtungsknöpfe und verhindert so, dass sein Bildschirm sich bis nach oben füllt. Wenn eine ganze Reihe mit Blöcken gefüllt ist, verschwindet sie, und man erhält Punkte.

Schafft er es, gleich vier Reihen auf einmal verschwinden zu lassen, erzielt er einen "Tetris". Mehrere Tetris-Züge hintereinander sind der beste Weg, um seinen Gegnern gehörig einzuheizen.

Wenn der Spieler zwei oder mehr Reihen gleichzeitig verschwinden lässt, schickt er Abfallblöcke an seine Gegner. Dadurch werden ihre Bildschirme mit hartnäckigen Blockaden gefüllt. Bei 98 Gegenspielern wird es vor Abfallblöcken nur so wimmeln. Lässt man selbst Reihen verschwinden, schickt man sie aber umgehend zurück.

Bevor die Abfallblöcke auf dem Bildschirm des Spielers erscheinen, erhält er eine kleine Vorwarnung. Dabei wird auch angezeigt, wie viele Reihen an Abfallblöcken erscheinen werden, damit er sich darauf vorbereiten kann. Mithilfe des rechten Control Sticks kann man auch aussuchen, welcher Art von Spielern er seine eigenen Abfallblöcke schicken will.

Mit der richtigen Strategie im Hinterkopf baut es sich einfach besser: Schickt man seine Blöcke den besten Spielern? Stört man lieber die, die es fast geschafft haben? Oder schickt man Abfallblöcke direkt an die zurück, die dem Spieler ihre zugeschoben haben? Man kann sie auch willkürlich verteilen.

Es gilt die beste Strategie zu finden und sich so den Sieg zu sichern. Besonders Wagemutige können auch den linken Control Stick einsetzen, um Gegner manuell ins Visier zu nehmen. Besiegte Gegner bringen dem Spieler Abzeichen ein. Je mehr man von diesen besitzt, desto größer wird die Angriffskraft - und desto mehr Reihen schickt man an andere Gegner.

Wenn man während des Spiels wissen will, wie es bei denen Gegnern aussieht, wirft man einen Blick außerhalb seines Spielfelds. Dort werden die Bildschirme der Gegner in Miniaturform angezeigt. Zwischen Kämpfen kann man auf seiner Statistik sehen, wie viele Gegner man besiegt hat, seine T-Spins zusammenzählen und mehr. Je mehr Siege man verzeichnen kann, desto höher ist der Spielerrang.

 

Quelle »


« Zurück

Switch
 

The(G)net ist ein Mitglied des