NewsOddworld: Stranger's Wrath erscheint für Switch / Video

13. Sep 2018 / 08:28 von Sascha Böhme

Nintendo gibt bekannt, dass Action/Adventure Oddworld: Stranger's Wrath (PS3, Xbox, PS2, PS Vita) auch für die Switch auf den Markt kommen wird.

In Oddworld - Strangers Vergeltung - so der deutsche Titel -, dem neuen Kapitel der Oddworld-Serie, schlüpft der Spieler in die Rolle eines Fremden, eines mysteriösen Kopfgeldjägers, der für harte Moolah Banditen aufspürt.

Ausgestattet mit einem speziellen Waffensystem, das dem Ausdruck "scharfe" Munition eine ganz neue Tragweite verleiht, findet sich der Spieler in riesigen Welten wieder, muss sich unterwegs hinterhältigen Gegnern stellen und gefährliche Herausforderungen meistern.

Oddworld - Strangers Vergeltung vereint ein Gameplay aus Ego- und Verfolgerperspektive mit beliebten Oddworld-Elementen. Im Verlauf der Geschichte muss sich der Fremde mit der wahren Natur seiner Jagd nach der ultimativen Belohnung auseinandersetzen.

Angesiedelt in umfassenden und interaktiven Welten, die von alten Westernstädten über dichte Wälder bis hin zu Industriekomplexen reichen, besteht der Clou des Spiels im Modus Ego-Perspektive und dem Einsatz "scharfer" Munition.

"Scharfe" Munition heißt nichts anderes, als dass Kreaturen, die im Laufe des Spiels gefangen genommen werden, als Munition für die einzigartige Doppel-Armbrust des Fremden dienen. Jede Kreatur hat eine andere Wirkung auf ihr Ziel, und verschiedene Kombinationen lassen Raum für eine Vielzahl Spielstrategien - von Aktionen aus dem Verborgenen bis hin zum absoluten Gemetzel. Mächtige Upgrades erlauben sogar noch größere Verwüstungen als die ursprünglichen Munitionsarten.

Die Möglichkeit, in Echtzeit von Ego- auf Verfolgerperspektive zu wechseln, erlaubt es dem Spieler, mit Höchstgeschwindigkeit durch die detailreichen Welten zu laufen, Widerstände einzurennen und, mit dem Finger am Auslöser, Nahkämpfe durch eine Kopfnuss oder fliegende Fäuste einzuleiten.

Auf seinem Weg wird der Fremde einer Vielfalt von Stadtbewohnern, Gegnern und Einheimischen begegnen, wie man sie nur im Oddworld-Universum findet. Durch die humorvolle und elegante Implementierung von KI und GameSpeak können all diese NPCs wichtige Informationen enthüllen, wie eine Mission, ein Level oder das Spiel erfolgreich beendet werden können. Release: TBA (Europa)

 

Quelle »


« Zurück

Switch
 

The(G)net ist ein Mitglied des