NewsEntwickelt Devil May Cry 5-Director jetzt Dragon's Dogma 2?

08. Feb 2019 / 09:05 von Sascha Böhme

Hideaki Itsuno, der Director von Devil May Cry 5 (PS4, Xbox One) bei Capcom, könnte als nächstes vielleicht Dragon's Dogma 2 entwickeln. Diese Annahme lässt sich einem Interview entnehmen.

Itsuno ist auch Director von Dragon's Dogma (PS3, Xbox 360). Damals stellte er sich die Frage, ob er Devil May Cry 5 oder Dragon's Dogma 2 in Angriff nehmen sollte. Er wandte sich deshalb an Capcom-Gründer Kenzo Tsujimoto.

"Als die Diskussion über Devil May Cry 5 begann, ging ich zu Kenzo Tsujimoto und sagte 'Schau, ich will als nächstes entweder Devil May Cry 5 oder Dragon's Dogma 2 machen'.

Tsujimoto antwortete mir 'OK, mach, was immer du willst. Mach das Spiel, was du willst'. Also dachte ich, in Ordnung, weißt du was: Lass uns Devil May Cry 5 machen. Also haben wir das getan", erklärt Itsuno.

Da Devil May Cry 5 jetzt fertig ist, könnte es sein, dass Itsuno jetzt vielleicht zu seinem zweiten Wunschprojekt zurückkehrt und Dragon's Dogma 2 entwickelt.

Quelle »

Partner-Quelle »


« Zurück

PS4 Xbox One
 

(G) Login


Benutzername
Passwort
 Automatisch einloggen
[ Registrieren ] [ Passwort vergessen ]

Neueste Bilder

(G) Social

rss
Wir sind eine private Website und verdienen nichts mit diesem Projekt. Wenn Euch gefällt was wir hier tun, könnt Ihr uns ja eine kleine freiwillige Spende zukommen lassen.

The(G)net ist ein Mitglied des