NewsAtmos Games entwickelt Pinstripe für Switch / Video

11. Okt 2018 / 08:56 von Sascha Böhme

Atomis Games gibt bekannt, dass man an dem Adventure Pinstripe (PS4, Xbox One) für die Switch arbeitet.

Pinstripe ist ein bewegendes Abenteuer in der Hölle, erschaffen von einem Ein-Mann-Team über einen Zeitraum von fünf Jahren. Der Spieler ist Teddy, ein vom Glauben abgefallenen Priester, der auf der Suche nach seiner dreijährigen Tochter Bo und ihrem perversen Entführer durch das eiskalte Jenseits streifen muss.

Der Spieler entdeckt die dunklen Geheimnisse von Teddys Vergangenheit und stellt sich seiner schmierigen, dämonischen Nemesis, Mr. Pinstripe. Thomas Brush, der Schöpfer der preisgekrönten Indie-Spiele Comaund Skinny, begeistert mit einem wunderschönen Grafikstil, atemberaubender Musik und schaurigen Einflüssen aus Nightmare Before Christmas, Coraline und Alice im Wunderland.

Man erforscht sechs betörend schöne Level der Hölle, lauscht einem immersiven und einzigartigen Soundtrack, geschrieben vom Schöpfer des Spiels selbst. Der Spieler benutzt seine Schleuder, um sich an bizarren Bestien und interessanten Rätseln vorbeizukämpfen. Man trifft Familienhund George und lässt ihn nach Hinweisen schnüffeln. Release: 25.10.18 (Europa)

 

Quelle »


« Zurück

Switch
 

The(G)net ist ein Mitglied des